Probentag der Chöre am FvSG
Probentag der Chöre am FvSG

Probentag der Chöre am FvSG

von Kerstin Thomas 

 | 

erstellt am 25.11.2013



Der Chor ist jahrgangsstufenübergreifend, die Klassenstufe spielt hier keine Rolle. Die drei proben ihr Solo! Alle konzentrieren sich auf ihre Stimme. Die obligatorische Pizza-Pause! Grüße an den erkrankten Stimmbildner. Diese Schülerinnen und Schüler kennen ihn vom letzten Jahr.

Samstag, 23.11.2013
Um 9.45 Uhr treffen die ersten Sänger im Schulgebäude ein. Um 10.00 Uhr startet der Probentag für die A-Capella-Band (Chor der männlichen Schüler) und den Mädchenchor. Eigentlich ist ein intensives Stimmbildungsseminar mit einem professionellen Sänger geplant. Da dieser jedoch wegen einer Erkrankung absagen musste, gestalten Frau Rieping und Frau Thomas den Probentag alleine bzw. gemeinsam. Vormittags üben die Chöre getrennt: Körperhaltung, Atemtechnik, Intonation, Klangvolumen - erst gesondert und dann angewendet auf die jeweiligen Lieder. Für das Weihnachtskonzert hat sich jede Gruppe ein schönes Repertoire ausgesucht.
Nach dem intensiven Vormittag folgt erst einmal die obligatorische Pizza-Pause. Und bis 15.00 Uhr proben dann die beiden Chöre an ihren gemeinsamen Liedern. Das ist besonders spannend, wenn endlich die einzelnen Stimmen zusammengetragen werden und man zum ersten Mal das Stück in vollständiger Besetzung hört.
Zum Abschluss tragen die Gruppen jeweils noch ein Lied aus ihrem Einzelprogramm vor und erhalten viel Applaus von den anderen für das Erarbeitete.

Fazit der Lehrerinnen:
ein harmonischer Tag, entspannte und sehr nette, hilfsbereite Schülerinnen und Schüler, gute Arbeitsatmosphäre, viel Spaß


Herzliche Einladung zu den Auftritten der Musikgruppen am FvSG:

Freitag, den 29.11.2013 beim Adventsbasar: Musikprogramm in der Mediothek
14.30 bis 15.30 Uhr

Dienstag, den 17.12.2013 Weihnachtskonzert in der Kreuzkirche Ennigloh um 19.00 Uhr