Die Foto-AG am FvSG Die Foto-AG am FvSG Die Foto-AG am FvSG Die Foto-AG am FvSG Die Foto-AG am FvSG
Die Foto-AG am FvSG Die Foto-AG am FvSG Die Foto-AG am FvSG Die Foto-AG am FvSG Die Foto-AG am FvSG

Die Foto-AG am FvSG

Foto-AG
Stufe:      8-Q2
Lehrer:   Herr Thye
Zeit:        Dienstag, 7. und 8. Stunde
Ort:         R 120


Fotografieren - das kann doch jeder. - Und in Zeiten von digitalen Knipskisten und Photoshop sowieso.  Wer aber genauer hinschaut, wird bemerken, dass diese Kunst mehr beinhaltet als das bloße Drücken eines Auslösers. Bildelemente wie Motiv, Schärfe und Unschärfe, Kontraste, Farben und natürlich die Bildaufteilung müssen genau durchdacht und kreativ kombiniert werden, um ein aussagekräftiges und wirkungsvolles Foto zu machen.
Für die Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums ergibt sich eine besondere Chance: in der Foto-AG (geleitet von Gorden Thye) können sie alle wichtigen Grundlagen erlernen und direkt ausprobieren - in eigenen Workshops zu Themen wie etwa Portrait oder Landschaft werden viele eigene Ideen in Bilder umgesetzt.
Hinterher erfolgt die Bewertung der Fotos durch die Gruppe, denn nur so bekommt man Rückmeldung und kann sich weiterentwickeln. Hier wird viel gelobt, analysiert und nach besseren Lösungsmöglichkeiten gesucht. Wer mag, kann die Verbesserungsvorschläge dann am Computer mit dem Bildbearbeitungsprogramm realisieren - alle technischen Fragen lassen sich gemeinsam schnell klären.
Viele gelungene Bilder entstehen - und die sollen auch präsentiert werden. In zahlreichen Ausstellungen inner- und außerhalb die Schule hat die Foto-AG oft bewiesen, wie viele verschiedene neue Wege in der Fotografie die Schüler gesucht und gefunden haben.

Fotografieren kann nicht jeder - aber jeder kann es lernen.

(Christine Zeides)