KURS


KURS - Kooperation mit außerschulischen Bildungsträgern


Einsatzbereiche:
- Differenzierung Biologie/Chemie Jg. 9
- Biologie LK/GK Jahrgangsstufe 13


Thema der Unterrichtsreihe

Halbjahresthema ÖKOLOGIE -
Stoffkreisläufe und ihre Bedeutung für Ökosysteme


Anwendungsbezug

- Wasserkreislauf
- Gewässerverunreinigungen
- Abwasserreinigung


Werksbesuch bei unserem Kooperationspartner
Besichtigung der Produktion
Arbeitsfragen

- Wie wird Wasser im Produktionsprozess verunreinigt?
- Was passiert mit dem verunreinigten Wasser?


Verunreinigung des Wassers durch Einfetten der Bleche vor der Formgebung Eingefettete Bleche werden vor der Weiterverarbeitung (Emaillierung) entfettet

1. Schritt: Spülen
2. Schritt: Tauchbad (Lauge)
3. Schritt: Beizen mit Säuren als Vorbereitung zur Emailierung


Verunreinigung des Spülwassers/Waschwassers
Neutralisation der angefallenen Laugen und Säuren (Tauchbäder)

Neutralisations-/Reinigungsanlage 1
Neutralisations-/Reinigungsanlage 2


Prinzipien der Neutralisation in Form eines Demonstrationsexperiments