Erfolgreiche Kreismeisterschaften für die Basketballmannschaften des FvSG

Erfolgreiche Kreismeisterschaften für die Basketballmannschaften des FvSG

von Dominik Usling erstellt am 23.12.2017

Bei den diesjährigen Basketball-Kreismeisterschaften traten insgesamt sechs Mannschaften des Bünder Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in unterschiedlichen Wettkampfklassen an. Die Mädchen der Wettkampfklasse II und III konnten jeweils die finalen Spiele für sich entscheiden und gewannen den Kreismeistertitel. Damit sicherten sich beide Teams die Teilnahme an den im Februar stattfindenden  Bezirksmeisterschaften in Paderborn. Die Mädchen der Wettkampfklasse I und die Jungen der Wettkampfklassen I, II und III verloren jeweils in hart umkämpften Finalspielen, konnten aber mit dem Vizemeistertitel sehr zufrieden sein. 
Besonders erfreulich waren zudem die zwei in eigener Halle ausgetragenen Basketball-Turniere, die durch das Mitwirken zahlreicher Schülerinnen und Schüler (u.a. für das Schiedsgericht) zu einem riesigen Erfolg wurden. 
 
Für das FvSG spielten:
Mädchen WK I: Julika Knollmann, Nele Tödtmann, Emma Schwarzelühr, Melissa Stanick, Johanna Gerling

Mädchen WK II: Laura Ermshaus, Anna Sieker, Jule Tödtmann, Sham Alkanj Abseh, Celina Rolfsmeier

Mädchen WK III: Mailine Bräucker, Maja Sudeck, Johanna Hauck, Svenja Kühl, Sophie Dieckmann, Hannah Weisemann, Gelisa Ceylan, Aylin Aufderheide
 
Jungen, WK I: Jonas Moritz, Marc Drees, Dennis Rohrbach, Bennet Kentzler, Luis Kampeter, Carl Schwarze, David Nobbe, Lukas Peschke, Jan Kaltschmidt, Niklas Rockteschel

Jungen, WK II: Luca Ottingmeyer, Hannes Schwarzelühr, Julius Kentzler, Joel Vilarino, Andreas Welck, Jonathan Hauck

Jungen, WK III: Teodor Sashkov, Sascha Rohrbach, Praise Akinbiyi, Joel Schellenberg, Dimitrios Pantazisis, Tobias Maiwald

zurück