Erfolgreiche Teilnahme am Kreisschulsportfest im Schwimmen

Erfolgreiche Teilnahme am Kreisschulsportfest im Schwimmen

von Jana Gödingerstellt am 08.02.2018

Am Dienstag, den 30. Januar, haben drei Schulmannschaften am Kreisschulsportfest im Schwimmen im H2O in Herford teilgenommen. Insgesamt waren hier neun Gymnasien aus den Kreisen Herford, Minden-Lübbecke und Gütersloh vertreten, die in Einzel- und Staffeldisziplinen gegeneinander angetreten sind. 
Von unserer Schule haben eine Mädchenmannschaft der Wettkampfklasse IV (Pia Fieseler (5c), Maren Beckhoff (6b), Paula Jeike (6b), Chantal Bergen (6d), Esengül Yilmaz (6d),  Emily Skowronnek (6e), Finja Ueckermann (7a) und Carolin Resch (7e)), eine Jungenmannschaft der Wettkampfklasse IV (Mattis Berens (5b), Tobias Taschenbach (5b), Christian Klees (5c), Nevio Musicale (5d), David Brant (5d), Leon Högermeier (6a), Noah Klein (6a) und Justus Hinz (6b)) sowie eine Jungenmannschaft der Wettkampfklasse I (Mike Lindemeier (EF), Richard Kramer (Q1), Max Hölscher (Q1), Ibrahim Gözlükaya (Q1), Finn Diestelhorst (Q1), Jan Kaltschmidt (Q2), Jonas Moritz (Q2) und Bennet Kentzler (Q2)) teilgenommen.
Das Mädchenteam konnte sich gegen sechs weitere Mannschaften in seiner Wettkampfklasse durchsetzen und sich über den 1. Platz freuen. Das Jungenteam der Wettkampfklasse IV hatte drei Gegnermannschaften und belegte den 3. Platz. Unser Jungenteam der Wettkampfklasse I konnte sich mit deutlichem Zeitvorsprung vor der Gegnermannschaft des Ravensberger Gymnasiums Herford den 1. Platz sichern.

zurück