Ein kleiner Schritt Richtung Studium

Ein kleiner Schritt Richtung Studium

von Nico Ebmeier (Q2) erstellt am 11.02.2018

DELF-Zertifikat: Insgesamt 70 Schüler bekamen am Freitagmorgen das französische Sprachdiplom überreicht. Eine Schülerin erreichte sogar einen neuen Schulrekord
 
Fremdsprachen haben eine enorme Bedeutung im Leben. Das weiß auch das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Bünde. Deshalb organisiert die Fachschaft Französisch schon seit über 15 Jahren regelmäßig die Prüfung zum französischen Sprachdiplom DELF. Das Diplôme d´Etudes en Langue Française (kurz DELF) bescheinigt den Absolventen einen fest definierten Kenntnisstand in der Fremdsprache. Ab dem Niveau B2 eröffnet das Zertifikat den Schülern sogar die Tür zu einem Studium in Frankreich, ohne noch eine weitere sprachliche Aufnahmeprüfung absolvieren zu müssen. In diesem Jahr legten gleich 70 Schüler die Prüfung ab. „Es ist eine unfassbare Zahl. Das macht uns zu einer der erfolgreichsten Schulen hier“, erklärte Schulleiter Gunnar Woltering vor der Verleihung. „Je suis très fier“ (frz. Ich bin sehr stolz), führte er fort. Damit diese Zahl zustande kam, organisierten die Französisch-Fachkräfte im vergangen Jahr mehrere AGs, um ihre Schüler möglichst perfekt auf die Prüfungen einzustellen.

Die Prüfung war in zwei Teile gegliedert. Am 25. Juni 2017 fand die schriftliche Überprüfung statt und nur fünf Tage später die mündliche. Insgesamt wurden vier Fachkompetenzen überprüft. Neben dem Hör- sowie Leseverstehen, werden außerdem die schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit getestet. In jeder Kompetenz waren maximal 25 Punkte zu erreichen, sodass die Höchstpunktzahl bei 100 Punkten liegt.

Das tiefste ablegbare Diplom ist das Niveau A1. Das Niveau richtet sich vor allem an die Schüler der Jahrgangstufen 7 und 8. Aus den insgesamt 35 Absolventen stachen zwei besonders heraus.  Melissa Tegeler erarbeitete sich gleich 98 Punkte und war damit nur zwei Punkte von der Maximalmarke entfernt. Max Hiller bekam für seine Prüfungen 94,5 Punkte und erreichte sogar in den Kompetenzen Hörverstehen und mündliche Ausdrucksfähigkeit volle 25 Punkte.

Auf dem Niveau A2 gab es in diesem Jahr ein Novum. Marlene Bartling erreichte mit ihren 97,5 Punkten ein Ergebnis, dass auf diesem Niveau an dieser Schule niemals vorher erreicht worden war. Sie glänzte besonders bei der mündlichen Ausdrucksfähigkeit und dem Hörverstehen, die sie fehlerfrei bestand. Neben der Achtklässlerin bestanden 24 weitere Schüler das Diplom.
Die Prüfungsniveaus B1 und B2 richten sich an die selbstständige Sprachverwendung. Die B1-Prüfung absolvierte die Schülerin der Einführungsphase Kim Joelle Brandstein besonders stark. Sie errang mit 81,5 der möglichen 100 Punkte die höchste Punktzahl der Schule. Im Niveau B2, welches das Studieren an einer französischen Universität erlaubt, wusste Flavio Redecker zu beeindrucken. Der Schüler der Qualifikationsphase 2 bekam für seine schriftliche Ausdrucksfähigkeit 22 der 25 Punkte und bestand die Prüfung insgesamt mit 65,5 Punkten.

Für Französisch-Lehrerin Tanja Nehring bedeutete die große Anzahl an Absolventen besonders eines: „Die Schüler zeigen eine große Begeisterung an der französischen Sprache. Das ist leider nicht überall so.“   

INFO: Alle Absolventen der Schule

Niveau A1:
Maria Becker
Patrick Betzer
Paul Kenneth Boenigk
Robin Bohlmann
Romy Charlotta Bohnenkemper
Felix Brinkmann
Jula Brinkmeier
Rieke Edmaier
Jonas Daniel Fennekohl
Leni Gostmann
Leticia Heinrichs
Lilli-Mari Held
Max Hiller
Jan Hobrock
Meike Konietzka
Helen Krummbein
Hendrik Meierernst
Carolin Meyer
Ben Bijan Mormann
Simon Möller
Jacqueline Mühling
Laura Marie Pauls
Suna Perbandt
Max Pollmann
Arne Rieping
Hauke Rieping
Madita Ronsiek
Annika Scheidt
Philipp Schröder
Oliver Schulz
Maximilian Spilker
Til Steube
Maja Sudeck
Melissa Tegeler
Malea Witte
 
Niveau A2:
Änna Albers
Marlene Bartling
Stina Bartling
Joel Beinke
Max Bökenkröger
Johanna Göhner
Michelle Kaiser
Max-Lennart Katzberg
Tim-Luca Katzberg
Anna Kauber-Birkelbach
Melina Kletter
Pia Malena Lehmann
Linus Lohkemper
Finn Müßigbrodt
Julia Oberschmidt
Leonie Peitzmeier
Joyline Piel
Diana Razumak
Bjarne Rentz
Benedikt Ruschmeier
Miriam Schulz
Leonie Smolik
Lewin Stefener
Sarah Theisen
Michelle Weber
 
Niveau B1:
Angelika Bikvinknol
Kim Joelle Brandstein
Jakob Moradi Kahlou
Nadine Obering
Flora Anabell Šrámek
 
Niveau B2:
Hanna Bretschneider
Chiara Bringewat
Friedrich Hülsmann
Milena Lückingsmeier
Flavio Redecker

zurück