Einbindung der Eltern in den BO-Prozess

Gerade im Prozess der Studien- und Berufswahl sind die Eltern ein wichtiger Orientierungspunkt für die Jugendlichen. Daher versuchen wir am FvSG, die Eltern von Anfang an zu integrieren. Dies geschieht durch gezielte Information auf Elternabenden in den Stufen 5, 8 und EF zu den Themen Girls‘/Boys‘ Day, Potenzialanalyse sowie Schülerbetriebspraktikum. Aktiv eingebunden sind die Eltern im Rahmen der Reflexionsgespräche zur Potenzialanalyse und bei der Auswahl der Plätze für die Berufsfelderkundungen. Auch die vielen Frage- und Erkundungsbögen im Portfolio bieten zahlreiche Gesprächsanlässe über das Thema der beruflichen Orientierung.

zurück