Chemie

Chemie

Der Chemieunterricht dient dazu, Erkenntnisse und Wissen zu erwerben, damit unsere Schülerinnen und Schüler aktuelle gesellschaftliche Probleme und Alltagserfahrungen verstehen können. Sie sollen in der Lage sein, sich zu Themen wie der Energiepolitik, dem Klimaschutz oder der Abfallwirtschaft eine wissenschaftlich begründete Meinung zu bilden und an öffentlichen Diskussionen teilnehmen zu können.
Der naturwissenschaftliche Unterricht beschränkt sich jedoch nicht alleine auf die Erarbeitung fachlicher Inhalte, sondern schließt auch die Vermittlung weiterer Kompetenzen mit ein. Das Experiment und das wissenschaftliche Arbeiten (siehe Abbildung) stehen im Chemieunterricht im Vordergrund. Wir knüpfen dabei immer an die Alltagserfahrungen der Schülerinnen und Schüler an. Ein begleitendes (Fach)-Sprachentraining soll unsere Schülerinnen und Schüler Sicherheit bei der Beschreibung ihrer Umwelt vermitteln.

Informationen zur Jahrgangsstufe 7

Der Chemieunterricht der Jahrgangsstufe 7 geht von beobachtbaren Phänomenen aus und nutzt die natürliche Neugier der Schülerinnen und Schüler. Die Auswahl der Inhalt...

Informationen Jahrgangsstufe 8 bis 10

In den Jahrgangsstufen 8 bis 10 soll das theoretische Grundlagenwissen weiter vertieft werden. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen so auch komplexere Sachverhalte...

Informationen zur Sek II

Unser schulinterner Lehrplan der Sekundarstufe II besitzt den Anspruch, sämtliche im Kernlehrplan angeführten Kompetenzen abzudecken, um alle Kompetenzerwartungen de...
zurück