Organisatorischer Rahmen

Organisatorischer Rahmen

Die Gestaltung des Religionsunterrichts an unserer Schule findet in enger Kooperation der Fachschaften Evangelische Religionslehre und Katholische Religionslehre statt. Unterrichtet wird in den Jahrgängen 5 bis 9 (Sekundarstufe I) durchgängig. Ab der Jahrgangsstufe 8 läuft das Unterrichtsfach Praktische Philosophie parallel und klassenübergreifend. In der Sekundarstufe II gibt es in jedem Jahrgang konfessionelle Kurse in Evangelischer und Katholischer Religionslehre.

zurück