Fußballer des FvSG sind Kreismeister 2022

Fußballer des FvSG sind Kreismeister 2022

von René Finkemeyer erstellt am 03.05.2022

Die jungen Fußballer der Jahrgangsstufe 6 können sich neuer Kreismeister im Kreis Herford nennen.
 
Bereits in der Vorrunde in Bünde zeigte das Team um Kapitän „Benni“ Stünkel eine hervorragende Leistung. Im ersten Spiel gewannen die Jungen in souveräner Manier und mit einer tollen Mannschaftsleistung deutlich mit 5:0 gegen das Widukind-Gymnasium Enger. Das abschließende Spiel gegen das Marktgymnasium entschieden die Jungen ebenfalls sehr sicher für sich.
 
In der Endrunde in Herford traf das Team dann auf die Realschule Löhne und das Königin-Mathilde-Gymnasium aus Herford.
Die 1:0 Führung nach den Technikübungen konnten die Fußballer dann in einem einseitigen Spiel sehr schnell ausbauen und entschieden dieses Spiel mit 5:0 in Summe zu ihren Gunsten. Hannes Menkhaus, Levi Blomenkamp, Max Berg und Jarne Vette schossen die Tore für das FvSG.
 
Im zweiten Spiel gegen das KMG musste die mittlerweile gut eingespielte Mannschaft einen 0:1 Rückstand aus dem Technikteil wettmachen. Der Ausgleich gelang Benedikt Stünkel mit einer engagierten Einzelleistung glücklicherweise recht schnell, sodass das Team anschließend befreiter aufspielen konnte. So gelangen Benedikt Stünkel und Hannes Menkhaus jeweils noch ein Tor zur verdienten 3:1 Führung noch in der 1. Halbzeit.
Das KMG setzte in der zweiten Halbzeit alles auf eine Karte. Mit einer entschlossenen Abwehrleistung um den jederzeit präsenten Max Berg konnten die Angriffsbemühungen aber weitestgehend im Keim erstickt werden. Abschlüsse auf das Tor von Til Greiwe konnten den Torwart nicht aus der Ruhe bringen. Lediglich ein Tor gelang den engagierten Herfordern, sodass es am Ende 3:2 in Summe stand.
Nach dem Schlusspfiff kannte die Freude keine Grenzen. Mit Wasserduschen und Freudentänzen wurde der Erfolg gebührend gefeiert.
Mit diesem Erfolg qualifiziert sich das Team des FvSG für die am 19. Mai stattfindenden Bezirksmeisterschaften in Porta Westfalica.

Für das FvSG am Start waren: Til Greiwe, Benedikt Stünkel, Max Berg, Hannes Menkhaus, Levi Blomenkamp, Sean Preston Erbis, Levi Biro, Jannis Ringels, Jarne Vette, Tim Hickstein und Bryan Boldt.

zurück