Neue Sporthelfer für das FvSG

von Stefan Büschenfeld erstellt am 24.05.2019

Bereits in der vergangenen Projektwoche wurden insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler aus dem achten Jahrgang von Herrn Calia und Herrn Büschenfeld zu Sporthelferinnen und Sporthelfern ausgebildet. Seitdem verstärken sie unser Team aus den höheren Jahrgangsstufen, so dass wir inzwischen über mehr als 60 ausgebildete Sporthelferinnen und Sporthelfer verfügen.
 
Nach dem bereits erfolgten Einsatz beim Unterstufenwettkampf stehen schon neue Herausforderungen vor der Tür, wie beispielsweise die Mithilfe bei Sportfesten umliegender Grundschulen oder anstehenden Schulsportwettkämpfen.
 
Am Dienstag bekamen die Schülerinnen und Schüler ihre frisch mit Namen bedruckten T-Shirts und ihre Zertifikate ausgehändigt. Herr Woltering bedankte sich im Namen der Schule für das außerunterrichtliche Engagement der Schülerinnen und Schüler und betonte, dass viele schulische  Angelegenheiten ohne die Mithilfe der Sporthelferinnen und Sporthelfer gar nicht möglich wären.
 
Wir freuen uns auf die sportliche Hilfe von:
 
Denise Buttkereit, Luisa Sophie Klebe, Lilly Marie Landwehr, Stephan Pawin, Finja Grete Ueckermann, Johanne Viertmann, Glen Noah Westerfeld, Rabea Berndt, Loreen Griebel, Julien Gieselmann, Joelle Schröder, Jan Siekmann, Nick Barduhn, Joel Henseler, Connor Sperling, Lilian Dröge, Hannah Kötter, Hansol Seo sowie zweier weiterer Schülerinnen.

zurück