Tipps für einen nachhaltigen Alltag in Bünde und Umgebung

Tipps für einen nachhaltigen Alltag in Bünde und Umgebung

Während der ersten Projekte zum Thema Nachhaltigkeit entstand die Idee, über die Gefahren von (Mikro)-Plastik zu informieren und Tipps für einen nachhaltigen Alltag zusammenzustellen, die möglichst konkrete Anregungen für Bünde und Umgebung bieten.
Die Infoliste, die in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden wird, findet ihr hier.
Ihr habt selbst Anregungen und Tipps? Dann schickt uns eine Mail (fis@fvsg-buende.de oder ham@fvsg-buende.de) oder nutzt unseren Briefkasten am Brett 'Nachhaltigkeit am FvSG' neben Raum 135.

zurück